Kokos-Granola mit Mini-Salzbrezeln
75 min
Knusprige Saltletts Rezepte

Kokos-Granola mit Mini-Salzbrezeln

Zutaten

(für ca. 4 Portionen)

  • 20 Saltletts Mini-Salzbrezeln
  • 200 g Haferflocken
  • 30 g Nüsse (zum Beispiel Pekannüsse)
  • 30 g Cranberries (oder andere getrocknete Früchte)
  • 3 EL flüssiges Kokosöl
  • 80 g Ahornsirup
  • eine Prise Salz und Zimt
  • 30 g Kokoschips
  • 50 g Vollmilch-Kuvertüre

1. Ofen auf 160 Grad vorheizen.
2. Haferflocken, Nüsse und Cranberries mit dem Kokosöl und Ahornsirup vermengen. Eine Prise Salz und Zimt dazu.
3. Das Granola auf einem mit Backpapier ausgelegten Blech verteilen. Es sollten keine großen Stücke vorhanden sein.
4. Granola für zehn Minuten im Ofen rösten. Danach einmal alles verrühren und für weitere zehn Minuten goldbraun rösten. Noch einmal alles wenden, die Kokoschips dazugeben und alles noch einmal für weitere fünf Minuten in den Ofen schieben. Abkühlen lassen.
5. In der Zwischenzeit Vollmilch-Kuvertüre im Wasserbad schmelzen und die Saltletts Mini-Salzbrezeln darin wenden. Zum Trocknen in den Kühlschrank stellen.

Kurz und knackig