Süßkartoffel-Hähnchensalat mit Mini Brezeln und Limettendressing
45 min
Knusprige Saltletts Rezepte

Süßkartoffel-Hähnchensalat mit Mini Brezeln und Limettendressing

Zutaten

(Portionen: 2)

  • 1 kleine Süßkartoffel
  • 4 EL Rapsöl
  • ½ Kopf Brokkoli
  • 1 große Karotte
  • 100 g tiefgefrorene Bohnen
  • 200 g Hähnchenbrust
  • 4 EL Mais
  • 4 EL Schmand
  • Saft einer Halben Limette
  • 2 EL Olivenöl
  • 3 TL Honig
  • 1 Knoblauch-Zehe
  • frischen Schnittlauch
  • Gewürze: Salz, Pfeffer, Paprikapulver, Currypulver
  • 16 Mini Brezeln

Zubereitung:

Ofen auf 200 Grad vorheizen. Süßkartoffel schälen und in mittelgroße Stücke schneiden. Stückchen in eine Auflaufform geben und mit 2 EL Rapsöl vermengen. Die Süßkartoffel für ca. 20 Minuten im Ofen garen.

In der Zwischenzeit Brokkoli putzen und in Stücke schneiden. Karotte schälen, halbieren und in dünne Streifen schneiden. Brokkoli, Karotten und Bohnen für 10 Minuten in leicht gesalzenem Wasser kochen.

Hähnchenbrust klein schneiden und in 2 EL Rapsöl anbraten. Süßkartoffel, Brokkoli, Karotte, Bohnen, Hähnchenbrust und Mais in einer Schüssel vermengen und mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver und Curry würzen.

Für das Limettendressing werden Schmand, Olivenöl, Limettensaft, Honig, gepresster Knoblauch und Schnittlauch verrührt. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Mini Brezeln im Ganzen oder in kleinen Stücken über den Salat geben und servieren.

Kurz und knackig