Tomaten-Chutney mit Laugencrackern
60 min
Knusprige Saltletts Rezepte

Tomaten-Chutney mit Laugencrackern

Zutaten

(Portionen: 4)

  • Laugencracker
  • 2 EL Olivenöl
  • 100 ml dunklen Essig
  • 80 g braunen Zucker
  • 350 ml passierte Tomaten
  • Gewürze für Chutney: Salz, Pfeffer, Basilikum, Rosmarin
  • 1/2 Zucchini
  • etwas Rapsöl
  • Gewürze: Salz, Pfeffer, Paprika, Oregano
  • etwas Parmesan

1. Tomaten achteln. Zwiebeln schneiden. Knoblauch pressen. Apfel schälen und ebenfalls klein schneiden. Dann alles mit Olivenöl anbraten.
2. Essig, Zucker, passierte Tomaten und die Gewürze hinzufügen. Tomaten-Chutney für 40 Minuten unter regelmäßigem Rühren einkochen.
3. Zucchini in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden und anschließend noch einmal halbieren. Zucchini mit Rapsöl und den Gewürzen marinieren und dann auf einem Grill von beiden Seiten anbraten.
4. Laugencracker zuerst mit gegrillter Zucchini belegen, dann einen Teelöffel von dem Tomaten- Chutney dazugeben und mit frisch geriebenen Parmesan bestreuen.

Kurz und knackig