Essbare Raketen in süß und herzhaft
20 min
Knusprige Saltletts Rezepte

Essbare Raketen in süß und herzhaft

Zutaten

(Portionen: 8)

  • 8 Saltletts Maxi Sticks
  • Fondant in den Farben rot und weiß
  • etwas Zuckerguss
  • ein kleines Stück Käse
  • eine Scheibe Edamer
  • etwas Frischkäse

1. Fondant jeweils ausrollen. Einen Teil der Masse mit einem Stern-Ausstecher ausschneiden. Den restlichen Fondant mit einem Messer in dünne Streifen schneiden. (Tipp: Es können auch zwei unterschiedliche Fondant-Farben miteinander grob verkneten und dann ausgerollt werden. Dabei entstehen hübsche Muster).
2. Vier Maxi-Sticks mit den Fondant-Streifen umwickeln und auf der Rückseite mit etwas Zuckerguss „festkleben“. Die Sterne am besten über Nacht trocknen lassen und am dann ebenfalls mit etwas Zuckerguss an den Maxi Sticks fixieren.
3. Das Käsestück ebenfalls mit einem Stern-Ausstecher bearbeiten und die Scheibe Edamer der Länge nach in etwas dickere Streifen schneiden. Maxi Sticks mit Käse- Streifen umwickeln und mit etwas Frischkäse fixieren. Die Käsesterne ebenfalls mit Frischkäse befestigen.

Kurz und knackig