Fisch-Nuggets mit einer Salzbrezel-Panade, dazu einem Radieschen-Gurken-Salat und Joghurt-Dill-Dressing
30 min
Knusprige Saltletts Rezepte

Fisch-Nuggets mit einer Salzbrezel-Panade, dazu einem Radieschen-Gurken-Salat und Joghurt-Dill-Dressing

Zutaten

(für 1 Portion)

  • 1 Bund Radieschen
  • 1⁄2 kleine Gurke
  • etwas Petersilie
  • 6 EL Joghurt (3,5 Prozent Fett)
  • 3 EL Speisequark (20 Prozent Fett)
  • Spritzer frischen Zitronensaft
  • Gewürze: Salz Pfeffer
  • 2 bis 3 EL gehackten Dill
  • 50 g Salzbrezeln
  • 3 EL Mehl
  • 1Ei
  • 1⁄2 Bund Schnittlauch
  • Kabeljaufilet
  • 5 EL Rapsöl

Zubereitung:

1. Radieschen und Gurke putzen und in Scheiben schneiden. Petersilie grob hacken.
2. Joghurt, Speisequark und Zitronensaft verrühren und mit Salz, Pfeffer und Dill abschmecken.
3. Salzbrezeln in einen Standmixer geben und fein bröseln.
4. Mehl, Ei und Salzbrezeln jeweils auf einen Teller geben. Das Ei mit einer Gabel verquirlen. Schnittlauch in feine Ringe schneiden und mit zu den Salzbrezeln geben. Etwas pfeffern.
5. Das Kabeljaufilet in Würfel (ca. 1 x 1 cm) schneiden.
6. Rapsöl in eine Pfanne geben und bei mittlerer Hitze erwärmen.
7. Kabeljau-Würfel zuerst im Mehl, dann im Ei und zum Schluss in der Schnittlauch-Salzbrezel-Schale wenden. Stücke rundherum in der Pfanne knusprig anbraten.
8. Radieschen-Gurken-Salat mit dem Joghurt-Dill-Dressing verrühren und mit den Fisch- Nuggets belegen.

Kurz und knackig