Lebkuchen-Dessert mit Rentier-Deko
45 min
Knusprige Saltletts Rezepte

Lebkuchen-Dessert mit Rentier-Deko

Zutaten

(Portionen: 4)

  • 8 Saltletts Brezel
  • 4 runde Lebkuchenkekse
  • 8 Zuckeraugen
  • 4 kleine Zuckerperlen
  • etwas Zuckerguss
  • 120 g Lebkuchen (ohne Füllung)
  • 200 ml Sahne
  • 1 EL Zucker
  • 250 g Quark
  • Prise Zimt
  • nach Belieben: Kirschen aus dem Glas

1. Lebkuchenkekse mit Brezeln, Zuckeraugen und Zuckerperlen verzieren. Als „Klebstoff“ wird etwas Zuckerguss verwendet. Trocknen lassen.
2. Lebkuchen grob zerbröseln und auf vier Gläser oder Schalen verteilen.
3. Sahne steif schlagen und Zucker dabei einrieseln. Quark und Zimt unter den Quark heben. Nach Belieben Kirsche aus dem Glas unter die Creme rühren und die Creme auf die vier Gläser verteilen.
4. Kurz vor dem Servieren die Gläser mit den Rentieren dekorieren.

Kurz und knackig