Maxi-Osterlamm
30 min
Knusprige Saltletts Rezepte

Maxi-Osterlamm

Zutaten

(für ca. 15 Stück)

  • 15 Maxi-Sticks
  • 1 Packung kleine Marshmallows
  • 100 g weiße Kuvertüre
  • 15 Amarettini-Kekse
  • 15 Paar Zucker-Augen (gibt es in jedem gut sortierten Supermarkt)

Zunächst wird die weiße Kuvertüre im Wasserbad geschmolzen.

Dann die Maxi-Sticks in die geschmolzene Schokolade tunken – eventuell einen kleinen Esslöffel zur Hilfe nehmen. Das Ende des Sticks dabei freilassen.

Die Schokolade kurz antrocknen lassen, jeweils einen Amarettini-Keks als Kopf an die Salzstange „kleben“ und den Rest mit Marshmallows dekorieren. Zu große Marshmallows werden einfach mit der Schere zerteilt.

Die Augen mit einem Kleks geschmolzener Kuvertüre auf dem Amarettini-Gesicht befestigen. Alternativ kann das Gesicht auch mithilfe eines Zahnstochers direkt mit der Kuvertüre auf den Amarettini-Keks gemalt werden.

Alle Maxi-Osterlämmer im Kühlschrank kurz trocknen lassen und dann ganz schnell verputzen – bevor‘s ein anderer tut.

Kurz und knackig