Saltletts Brezel-Pralinen mit Marmelade
30 min
Knusprige Saltletts Rezepte

Saltletts Brezel-Pralinen mit Marmelade

Zutaten

(für 25 Stück)

  • 150 g Himbeeren (frisch oder tiefgefroren)
  • 200 g weiße Kuvertüre
  • 3 Stück Spekulatius
  • 100 g Vollmilch-Kuvertüre
  • 50 Saltletts Mini Brezeln

Zubereitung:

Die Himbeeren wandern in einen Topf, werden dort grob zerdrückt und langsam aufgekocht. Dabei regelmäßig umrühren, dann brennt auch nichts an.

Jetzt wird erst die weiße Schokolade hinzugefügt, dann die fein zermahlenen Spekulatius (das klappt im Küchenmixer oder mit Gefrierbeutel und Nudelholz).

Alles wird gut verrührt, dann kommt die Füllung über Nacht in den Kühlschrank. Stellt die Masse nicht warm hinein, sondern lasst sie vorher abkühlen!

Dann kann die Füllung in einen Spritzbeutel gefüllt und auf einer Mini-Salzbrezel verteilt werden. Eine zweite Mini-Salzbrezel kommt obendrauf.

Die Kuvertüre wird im Wasserbad geschmolzen und die Brezel-Praline zur Hälfte hineingetunkt. Auch die andere Seite wird mit der Kuvertüre verschlossen (das klappt mit einem Teelöffel), damit die Füllung nicht hinausläuft.

Abwarten, bis die Pralinen trocken sind und dann schnell essen. Bevor noch jemand eine abhaben will!

Kurz und knackig