Saltletts Brezeln mit Spundekäs
10 min
Knusprige Saltletts Rezepte

Saltletts Brezeln mit Spundekäs

Zutaten

(für ca. 2-3 Personen)

  • 250 g Quark (40 Prozent)
  • 100 g Frischkäse
  • 110 g weiche Butter
  • 1 kleine Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • Gewürze: Paprikapulver, Salz, Pfeffer
  • weiße Weintrauben
  • Saltletts Brezeln

Zuerst werden Quark, Frischkäse und Butter verrührt, wobei diese unbedingt Raumtemperatur haben sollte – schließlich soll sie sich gut verrühren lassen.

Dann wird die Zwiebel geschält und sehr fein geschnitten. Knoblauchzehe ebenfalls schälen und durch eine Knoblauchpresse drücken. Zwiebelstückchen und Knoblauch anschließend unter die Käsecreme rühren. Mit Salz, Pfeffer und reichlich Paprikapulver würzen.

Damit die Masse fester wird, wandert der Spundekäs für eine Stunde in den Kühlschrank. Dann kann er, zusammen mit den Saltletts Brezeln und Trauben, in die Lunchbox gefüllt und mit etwas Paprikapulver dekorieren werden. Fertig ist ein lecker Pausensnack – falls er bis dahin nicht schon verputzt ist.

Tipp: Für eine besonders aromatische Note etwas gehackten Thymian unter die Käsecreme geben.

Kurz und knackig